Ohhhhhhhh wehhhhh, wie die Zeit vergeht.

3 Monate sind wie im Flug vergangen und Weihnachten ist nun auch schon vorbei. Aber ich war in dieser Zeit nicht gerade faul.

Zum ersten habe ich einige Weihnachtsgeschenke angefertigt.

Einen Mops für eine Bekannte

SpongeBob für meinen Sohn

Ein Herz für eine Freundin meines Sohnes

Aber vor all diesen schönen Sachen habe ich für den Überraschungs-Adventskalender für Gudrun einen Koalabär gemacht.

Ich durfte Probe häkeln für BieneMaja2008 ( aus dem amigurumiforum).

Es hat mir Spaß gemacht Sleepy nach ihrer Anleitung zu häkeln. Ihre Anleitung ist einfach geschrieben, so das auch Anfänger sie verstehen.